WordPress: Benutzer per PHP anlegen

Manchmal kommt es vor, dass man die FTP-Zugangsdaten zu einer Website hat, aber keinen WordPress-Zugang. Der Kunde kennt sich nicht aus und der Webdesigner, der die Seite mal vor langer Zeit erstellt hat, ist nicht mehr greifbar. In so einem Fall leistet diese kleine...

WordPress: Standard-Editor-Farben ersetzen

Der WordPress-Editor bietet die Möglichkeit an, Texten eine Farbe zuzuweisen: Nur leider stimmen diese Farben natürlich nicht mit den Farben der Website überein. Mit der folgenden PHP-Funktion lassen sich die Standard-Farbwerte entsprechend den Vorgaben des Corporate...

WordPress: Sprache und Übersetzung in PHP anpassen

Die Spracheinstellungen lassen sich in WordPress nicht nur über die Einstellungen sondern auch über den Filter add_filter(‘locale’, …) in den functions.php dynamisch anpassen. Die folgende Funktion zum Beispiel setzt Französisch als Sprache für die...

WordPress: robots.txt dynamisch anpassen

Die robots.txt wird in WordPress dynamisch erzeugt. Die einfachste Möglichkeit diese anzupassen ist, eine statische robots.txt in das Root-Verzeichnis der WordPress-Installation anzulegen. Die andere, flexiblere Möglichkeit ist in der functions.php mit folgendem...