WordPress: Browser und OS als CSS-Klassen im Body-Tag

Zum Glück benötigt man als Web-Entwickler Browser-Weichen mittlerweile nicht mehr so oft wie früher. Trotzdem kommt es immer noch vor, dass Darstellungsunterschiede angepasst werden müssen. Mit diesen beiden Funktionen in der functions.php lassen sich die wichtigsten...

WordPress: Eigene Bildgrößen definieren

Mit diesen beiden Filteraufrufen in der functions.php lassen sich eigene Bildgrößen für die WordPress-Medien definieren. Mit der ersten Funktion add_image_sizes($sizes) wird die neue Bildgröße angelegt und mit der zweiten Funktion add_image_sizes($sizes) zur...

PHP: HTTP / HTTPS bestimmen

Update 26. Mai 2014: Der Server-Port für HTTPS-Verbindungen muss je nach Server-Konfiguration nicht zwingend 443 sein.So lässt sich mit PHP bestimmen ob eine Website über HTTP oder HTTPS aufgerufen wird: // HTTP / HTTPS bestimmen...

WordPress: P-Tags um Shortcodes entfernen

Mit dieser kleinen Funkton in der functions.php lassen sich die P-Tags um und die BR-Tags nach Shortcodes entfernen, hier mit Filter für den Post-Inhalt und den Advanced Custom Fields WYSIWYG-Editor: function shortcode_paragraph_fix($content) { // Suchen und Ersetzen...